Sie lesen
DAS PERFEKTE GLAS FÜR G&T

DAS PERFEKTE GLAS FÜR G&T

1514058749318

Für ein intensives Gin Aroma

 

Täglich scheint eine neue Gin-Destillerie zu eröffnen. Welche Gin-Sorte Sie auch bevorzugen, die eher klassischen Gin-Sorten, die sich auf die Grundingredienz der Wachholderbeere konzentrieren oder Alternativen, die versuchen, mit zusätzlichen Aromen Akzente zu setzen. Wählen Sie für den nächsten G&T ein Glas, das dem jeweiligen Gin-Aroma eine Hauptrolle verleiht.

 

In alter britischer Pub-Tradition „Ale for the Lad, G&T for the Lady“ folgend, wird Gin and Tonic auch heute noch oft in einem hohen, schlanken Longdrink-Glas serviert. Das mag noch Sinn gemacht haben, als die Auswahl im Pub oder in der Bar aus maximal zwei Gin-Arten bestand, die beide relativ neutral schmeckten.

Die heutige Vielfalt an Aromen kann sich jedoch in dem Longdrink-Glas kaum entfalten. Probieren Sie zum Unterschied ein bauchiges, großes Rotwein Glas.

Siehe auch
City Ranking

So kommen die Duftnuancen des von Ihnen präferierten Gins sowie der Kräuter, wie Rosmarin, der Rosen-Blüten, oder der klassischen Naturzitrone, was immer Sie selbst gerne hinzufügen, zur vollen Entfaltung. Cheers.

Print Friendly, PDF & Email
Nach oben