Sie lesen
FRAGEBOGEN – KATHARINA APPIA

FRAGEBOGEN – KATHARINA APPIA

KATHARINA

APPIA

Passion >>>

UNTERSTÜTZUNG

PORTRAIT >

Als Kinderwunsch-Coach unterstützt Katharina Appia Menschen, die Schwierigkeiten haben schwanger zu werden oder die einen sehnlichen Kinderwunsch loslassen müssen. Die berufliche Stärke von Katharina Appia beruht auf ihrer Empathie, ihrer Authentizität und ihrer eigenen Erfahrung, wie wichtig professionelle Unterstützung in dieser Lebenssituation ist. Sie ist neugierig auf Menschen, auf ihre Geschichten, auf das, was Menschen antreibt und warum sie bestimmte Dinge tun und fühlen. Zu sehen, wie Menschen, die mit Hilfe ihres Coachings in der Praxis oder online, wieder zu Kraft kommen und sich besser fühlen, macht Katharina Appia glücklich, da sie selbst einen ähnlichen Weg gegangen ist.

EINBLICKE >

Wie gelingt es Ihnen am besten abzuschalten?

Entweder ein Spaziergang in der Natur, im Wald oder gerne am Meer, und beim Meditieren, was ich jeden Morgen praktiziere.

Welches war die letzte Einsicht, die Ihre Lebenseinstellung verändert hat?

Die Einsicht, dass Vergeben –  mir und anderen vergeben –  alles ändert und unglaublich kraftvoll ist. Ich gebe niemandem aus der Vergangenheit mehr die Schuld für irgendwas in meinem Leben. Ich bin einfach nur erleichtert, lebe friedlich im Jetzt und habe negative Gedankenspiralen losgelassen.

Welches Talent liegt bei Ihnen brach?

Mein musikalisches Talent. Ich konnte mal Akkordeon spielen.

An was muss man Sie immer wieder erinnern?

Dass ich an meine Buchhaltung mit einer gewissen Leichtigkeit dran gehe, weil sie wichtig ist für meine Selbstständigkeit.

Was hat Sie in der letzten Woche glücklich gemacht?

Zu sehen, dass meine Coaching-Praxis immer mehr Gestalt annimmt. Dass mein Traum Wirklichkeit wird, macht mich wirklich glücklich.

Welches Magazin bedeutet für Sie pure Entspannung?

Ich lese sehr gerne das Magazin Emotion: Aus meiner Sicht ein Magazin, das interessante Menschen vorstellt, kluge Tipps gibt und mich immer wieder inspiriert.

Welche drei Kosmetikprodukte würden Sie auf eine einsame Insel mitnehmen?

Gesichtscreme mit Lichtschutzfaktor, eine gute Bodylotion und die Eight Hour Creme von Elizabeth Arden

„Zu sehen, wie

Menschen wieder

KRAFT und

ZUVERSICHT

erhalten“

 

 

Welches Parfum mögen Sie im Moment am liebsten?

L’Eau d’Issey Pure von Issey Miyake

Was darf in Ihrem Kühlschrank nie fehlen?

Cremant oder Prosecco.

Siehe auch

Welches Essen hat Sie zuletzt beindruckt?

Das tollste Gulasch mit Nudeln von meiner Schwiegermutter. Keiner kriegt das so gut hin wie sie.

Welche Sportart ist Ihnen am liebsten?

Tanzen! Ich liebe es. Derzeit tanze ich Salsa.

Welche Sportart machen Sie am häufigsten?

Pilates. Macht mir auch viel Spaß.

Welches Kleidungsstück haben Sie zuletzt gekauft, um sich zu verwöhnen?

Einen wunderschönen Herbstmantel in Orange-Blau.

Sie dürften sich wünschen, wo Sie leben möchten. Für welchen Ort entscheiden Sie sich?

Gerne irgendwo in Europa in einem Haus am Meer. Vielleicht Italien oder aber Dänemark? Oder doch in Maine an der Ostküste der USA? Den EINEN Ort habe ich leider noch nicht gefunden. Die Welt ist so schön. Aber am Wasser fänd ich toll.

Welches sind Ihre Lieblings-Websiten?

Für Nachrichten: Spiegel Online. Für Klatsch und Tratsch: Gala.de

Was ist Ihre Lieblings-App?

Ganz pragmatisch: Google Maps. Zum Gucken: Instagram

Print Friendly, PDF & Email
Nach oben