Sie lesen
FRAGEBOGEN – PATRIZIA BAUM

FRAGEBOGEN – PATRIZIA BAUM

PATRIZIA

BAUM

Passion >>>

WEIN / CHAMPAGNER

PORTRAIT >

Ein feiner Geschmack und die Gabe, besondere Weine noch unbekannter Winzer zu entdecken, haben Patrizia Baum schon immer ausgezeichnet. Nach einer erfolgreichen Karriere in der Finanzdienstleistungsbranche eröffnete sie die Perlenquelle, um dort außergewöhnliche Winzer-Champagner Sorten und Weine den Liebhabern von kulinarischen Entdeckungen im Taunusstädtchen Kronberg vorzustellen.

EINBLICKE >

Wie gelingt es Ihnen am besten abzuschalten?

Gartenarbeit

Welches war die letzte Einsicht, die Ihre Lebenseinstellung verändert hat?

Die stille Beobachtung und die Gespräche mit meiner Mutter und meinen Schwiegereltern

Welches Talent liegt bei Ihnen brach?

Handwerk

An was muss man Sie immer wieder erinnern?

Nichts

Was hat Sie in der letzten Woche glücklich gemacht?

Die Mitteilung von meinem Mann, dass er ganze 5 Tage Urlaub machen möchte. Ich freue mich sogar aufs Kofferpacken.

Welches Magazin bedeutet für Sie pure Entspannung?

Der Feinschmecker

Welche drei Kosmetikprodukte würden Sie auf eine einsame Insel mitnehmen?

Nichts dergleichen brauche ich zwingend.

„Garten-

arbeit ist mein

Yoga

Welches Parfum mögen Sie im Moment am liebsten?

Issey Miyake Femme – schon immer und immer wieder.

Was darf in Ihrem Kühlschrank nie fehlen?

Joghurt, meine selbstgemachte Erdbeermarmelade, viel frisches Obst, mein selbstgemachtes Bärlauchpesto und frischer Meerrettich, Eier vom Bauern

Welches Essen hat Sie zuletzt beindruckt?

Siehe auch

Kalbstafelspitz mit Pfifferlingsrisotto an Zitronengrasschaum

Welche Sportart ist Ihnen am liebsten?

Tennis und Gartenarbeit (ich verstehe das bei uns im Garten als Sport, da man sich „Yoga-ähnlich“ verbiegen muss).

Welche Sportart machen Sie am häufigsten?

Tennis und Gartenarbeit

Welches Kleidungsstück haben Sie zuletzt gekauft, um sich zu verwöhnen?

Ein Kleid aus weichem Hemdenstoff, blau fein kariert… ich bin angezogen aber habe eigentlich nix an.

Sie dürften sich wünschen, wo Sie leben möchten. Für welchen Ort entscheiden Sie sich?

Egal und gern überall, aber nur gemeinsam mit meinem Mann.

Welches sind Ihre Lieblings-Websiten?

Ich habe keine Lieblingswebsites – außer vielleicht meiner eigenen.

Was ist Ihre Lieblings-App?

Keine.

_______

Print Friendly, PDF & Email
Nach oben