Sie lesen
10.000 SCHRITTE PRO TAG

10.000 SCHRITTE PRO TAG

1520162882353

Smart Living

Gute und schlechte Gewohnheiten bringt jeder Alltag mit sich und am Abend ist man schon froh, dass man allen Anforderungen in Beruf und  Familie gerecht wurde. Dennoch sollte man sich abends die Frage stellen: Wieviel Schritte sind Sie am heutigen Tag gegangen?

Das Ergebnis kann sehr ernüchternd sein. Statt den von der WHO empfohlenen 10.000 Schritten am Tag kommen an manchen Tagen nur weniger als 1000 Schritte zusammen. Auto, Fahrstuhl, Rolltreppe, U-Bahn … die kurzen, effizienten täglichen Abkürzungen verbrennen zu wenig Kalorien.

So kommt es, dass wir selbst an einem hektischen Tag, an dem wir das Gefühl hatten, besonders viel erledigt, besorgt und organisiert haben, uns zu wenig bewegt haben.

Ein Fitnessarmband ist unbestechlich

Es zählt nicht nur die täglichen Schritte, sondern zeigt, in Kombination mit einem Smartphone, auch die Herzfrequenz und den Kalorienverbrauch. Die Anzeigen auf dem Display motivieren, Defizite auszugleichen. Bei der abendlichen Bilanz wird schnell klar, dass man auch ohne Hund nochmals an die frische Luft gehen sollte.

Mit einer Stunde auf dem Laufband oder im Lauf durch den Park oder Wald erreichen Sie übrigens ziemlich genau die empfohlene Tagesdosis. Falls Sie diese Einheit gleich am frühen Morgen schaffen, können Sie tagsüber ganz entspannt auf das Fitnessband blicken.

Siehe auch
1584984992467

Die Daten können mit dem Smartphone synchronisiert und analysiert werden, so dass die Trainingsergebnisse über einen längeren Zeitraum zu beobachten sind. Probieren Sie es einfach mal aus. Sein tatsächliches Trainingspensum am Abend zu sehen kann enorm anspornen.

#Werbung #Produktplatzierung #UnabhängigeGMEmpfehlung #BecauseWeLoveIt

Print Friendly, PDF & Email
Nach oben